Cranio Sacral

Bei der Cranio Sacralen Anwendung handelt sich um eine manuelle Behandlung, bei der der Therapeut sich darauf konzentriert, rythmische Bewegungen, der Hirn und Rückenmarksflüssigkeit, vorallem am Schädel und Kreuzbein des Klienten wahrzunehmen.Durch Abtastung und Grifftechniken nimmt der Therapeut Veränderungen und Blockaden des cranio-sacralen Rythmus wahr und kann dies dadurch positiv beeinflussen.Durch die Behandlung werden die Fähigkeiten des Körpers zur Eigenregulation angeregt und die Selbstheilungskräfte aktiviert.


Anwendungsgebiet: 


Auflösung alter Traumen die im Gewebe abgespeichert wurden

 Geburtstrauma

 Ausrichtung des Bewegungsapparates

 Schmerzen 

durch Seelische Belastung, Tiefenentspannung, Kieferentspannung, Zähneknirschen uvm.